© 2018 OWC-Verlag für Außenwirtschaft GmbH | shop.owc.de.

Navigating the crises – Die Krise bestehen

€ 19,80

Enthält MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Leeren

Deutsche Unternehmen sind vom politischen Konflikt zwischen der EU beziehungsweise Deutschland und Russland sowie dem niedrigen Ölpreis unmittelbar betroffen. Sie stehen vor der Frage, wie sich diese Entwicklung auf bestehende Vertragsbeziehungen auswirkt, was bei Neuverträgen zu beachten ist und welche Sicherheiten vor Zahlungsausfällen schützen können. In dem jetzt erschienenen Buch „Navigating the crisis – die Krise bestehen“ geben renommierte Autoren einen Überblick über die wesentlichen (rechtlichen) Aspekte, die gegenwärtig in Russland zu beachten sind, um die aktuellen Herausforderungen zu bewältigen. Erst bei schwerer See zeigt sich, wer gut segeln kann!

Leseprobe (PDF): RUSSLAND: NAVIGATING THE CRISIS – DIE KRISE BESTEHEN

Sie erhalten die Publikation wahlweise im Bundle mit der Printversion und dem eBook (pdf-Version) für EUR 19,80 oder einzeln.

Hinweis: Der Download wird als ZIP-Archiv zur Verfügung gestellt, um dieses zu entpacken benötigen Sie ggf. eine entsprechende Software, die Sie u.a. hier für Windows (7-Zip) erhalten und hier für Mac (Keka) erhalten.

Verlag: Institut für Außenwirtschaft GmbH, 104 Seiten, November 2015, Softcover, 19,80 Euro, ISBN: 978-3-939717-18-8

Weitere Informationen

Gewicht 200 g
Größe 210 x 148 x 8 mm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Be the first to review “Navigating the crises – Die Krise bestehen”